ImpressumDatenschutzSitemapüber uns
  • Bilder vom CSD Duisburg 2018 Straßenfest

  • Bilder vom CSD Duisburg 2018 Kulturmonat

  • Bilder vom Ruhr-CSD Essen 2018

  • Bilder von der Cologne Pride 2018 Demo

  • Bilder vom Cologne Pride 2018 Straßenfest

  • Bilder von der CSD Duisburg 2017 Demo

  • Bilder vom CSD Duisburg 2017 Straßenfest

  • Bilder vom CSD Duisburg 2016 Straßenfest

Sonntag, 19. August 2018
  Duisburg

News

Ein Asylbeamter kaufte einem homosexuellen Afghanen nicht ab, dass er schwul ist. Am Freitag, 17.08.2018 findet dazu nun eine Kuss-Aktion vor dem...

Zwei Frauen (32, 22) wurden in Malaysia zu einer Prügelstrafe verurteilt. Der Vorwurf: Sie versuchten, Sex miteinander zu haben.

 

Ein Afghane, der wegen seiner Homosexualität in Österreich Asyl beantragte, soll zurück nach Afghanistan. Er sei gar nicht schwul, heißt es im...

CSD Deutschland

Fr 24.08.2018 ⇒ Sa 25.08.2018
Sa 25.08.2018
Sa 25.08.2018

CSD Termine weltweit

Mo 03.09.2018 ⇒ So 09.09.2018
Do 01.08.2019 ⇒ Di 20.08.2019

Events

Do 23.08.2018 ⇒ So 26.08.2018

HomoWiki

LogoHomoWiki (externes Portal)

Willkommen bei duisburg.gay-web.info !

Ist in Duisburg noch was los?

Duisburg - die schrumpfende Großstadt am Schnittpunkt von Niederrhein und westlichem Ruhrgebiet. Es waren fast 650.000 Einwohner in den 70ern. Nun sind es weniger als 500.000. Auch viele Schwule und Lesben verlassen die Stadt. Und viele Szene-Bars und Discos mußten schließen. Doch noch gibt es eine Szene in Duisburg.

Hier findest du die aktuellen Termine, Infos zu Beratungsstellen und AIDS-Hilfen, Gruppen und Vereinen, sowie einen City-Guide, der dich zu Bars, Cafés, Geschäften, Dienstleistungen, Szene-Treffs und mehr führt. Entdecke Duisburg neu!

Neue Bilder-Galerien

Deine Meinung zählt!

Du findest nicht alles toll, was in Duisburg für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*-Personen existiert bzw. nicht existiert, von Seiten der Stadt getan wird bzw. nicht getan wird? Wir wollen wissen, was Dir missfällt. Und dann sollten wir darüber reden. Die drängendsten Probleme werden wir herausfiltern und dann aktiv angehen.

Alle Infos gibt es: hier

 

Verlosung

In Kooperation mit Monochromat Booking verlosen wir 2x2 Gästelistenplätze für die Kay Ray Veranstaltung am 20.09.2018 im Grammatikoff.

Schicke bis spätestens Montag, den 17.09.2018, eine E-Mail mit Name und Vorname an verlosung[at]queer-life-duisburg.de.

Die Gewinner*innen werden rechtzeitig per E-Mail benachrichtigt. Ihr Name wird dann auf die Gästeliste der Veranstaltung gesetzt. Mitmachen dürfen nur Teilnehmer*innen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Jede Person darf nur einmal an der Verlosung teilnehmen. Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Heute in Duisburg & drumrum


So 19.08.2018 | 17:00 bis 20:00

Die offene Gruppe von Schwulen saunt jeden Sonntag Nachmittag ab ca 17 Uhr in der Niederrhein-Therme. Anschließend treffen sich die Poolspatzen ...

So 19.08.2018 | 20:00 bis 23:00

Die schwule Gruppe Poolspatzen trifft sich jeden Sonntag Abend nach dem Saunieren in der Niederrhein-Terme ab ca 20 Uhr zum Stammtisch im ...
DER KUCHENMACHER
So 19.08.2018 | 20:30 bis 22:15

Im August 2018 zeigt die monatliche Filmreihe homochrom zwei Monate vor Bundesstart dieses in Berlin und Jerusalem gedrehte, mehrfach ausgezeichnete ...

CSD Duisburg 2018 - Wir laden zum AkzepTANZ

Der CSD Duisburg war dieses Jahr wunderbar. Der vielfältige queere Kulturmonat, die Akzeptanzpreisverleihung an Bettina Böttinger im Rahmen der Benefiz-Gala in der Liebfrauen Kulturkirche, die Hissung der Regenbogenflagge vor dem Duisburger Rathaus und die anschließende Demo durch die City zum König-Heinrich-Platz waren einfach toll.

Ein Rückblick von Joachim Müller und mehrere Foto-Galerien finden sich hier auf der CSD-Seite.

Ebenso sind da noch die ursprünglichen Ankündigungen, Plakate und Programminfos.

Städtepartnerschaften Duisburgs

Auf dieser externen Homepage gibt es Informationen und interessante Links von allen Duisburger Partnerstädten.

Duisburger Gruppen hatten in den letzten Jahren auch Besuche von Gruppen aus Portsmouth und Vilnius in Duisburg organisiert. Ebenso gab es Gegenbesuche in den beiden Städten. Einige Fotos dokumentieren diese Aktivitäten.