• Termine und Events Banner
Sonntag, 24. Oktober 2021

TERMINE IN ZEITEN DES CORONA-VIRUS

Durch Corona-Einschränkungen können immer noch Termine ausfallen, Orte geschlossen sein oder Veranstaltungen nur online stattfinden.

Bitte informiere Dich auf den Seiten der Veranstalter*innen,
ob ein Event stattfindet und wie Du teilnehmen kannst.

Fehlt hier ein Termin?

Die Termin-Übersicht von duisburg.gay-web.info ist nie vollständig. Falls du einen Termin weißt oder einen Fehler entdeckt hast, dann sende bitte eine E-Mail mit allen Angaben und vielleicht auch Fotos und Logos an

wulf[at]gay-web.info.

Liebe Grüße und viel Spaß!
Das Duisburger gay-web Team.

Sonntag, 24. Oktober 2021
Sonntag, 24. Oktober 2021

Queerfilmnacht: TOVE

Filmposter TOVE

Mittwoch, 20. Oktober 2021 | 20:30 bis 22:10 Uhr

Veranstaltungsort: Lichtburg Filmpalast | Oberhausen

Ein Film über die Suche nach Identität, Liebe und Freiheit.

FI/SE 2020 | 100 Minuten | deutsche Synchronfassung

Regie: Zaida Bergroth
Mit: Alma Pöysti, Krista Kosonen, Shanti Roney u. a.

Als die junge Künstlerin Tove Jansson 1945 in Helsinki die Mumins erfindet, steckt sie gerade mitten in einer Sinnkrise: Sie führt eine offene Beziehung mit dem linken Politiker Atos und ist wild verliebt in die aufregende Theaterregisseurin Vivica. Toves Vater, ein renommierter Bildhauer, blickt verächtlich auf ihre Arbeit. Und auch sie selbst würde lieber mit moderner Kunst reüssieren. Doch ausgerechnet ihre nebenbei gezeichneten Geschichten von den Trollwesen mit den Knollnasen werden von einer Zeitung in Serie gedruckt – und machen Tove in kurzer Zeit reich und berühmt. Doch ist das schon die Freiheit, nach der sie sich immer gesehnt hat?

In „Tove“ erzählt Regisseurin Zaida Bergroth vom aufregenden Leben der wohl bekanntesten Autorin und Zeichnerin Finnlands, deren bahnbrechendes Werk bereits Generationen von Kindern und Erwachsenen verzaubert hat. Berühmt geworden ist Tove Jansson (1914-2001) mit den „Mumin“-Büchern und -Comics, die weltweit in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden. Doch sie schrieb auch Romane für Erwachsene, war politische Illustratorin und Karikaturistin, malte und schuf Skulpturen. Eine komplexe Künstlerin und kreative Pionierin, die ein aufregendes Boheme-Leben zwischen Helsinki, Stockholm und Paris führte, überzeugte Pazifistin war und ganz selbstverständlich mit den Geschlechterrollen ihrer Zeit brach.

„Tove“ war in den finnischen Kinos ein riesiger Publikumshit und wurde von Finnland ins Oscar-Rennen geschickt. Ein Film über die Suche nach Identität, Liebe und Freiheit, der vom mythischen Geist der Mumins und ihrer fabelhaften Abenteuerwelt durchweht wird.

Weitere Infos und Trailer: queerfilmnacht.de/filme/tove

QUEER FILMNACHT im Raum Ruhrgebiet & Niederrhein:

  • jeden 2. Dienstag im Monat im Endstation Kino Bochum
  • jeden 2. Montag im Monat im Bambi Düsseldorf
  • jeden 3. Montag im Monat im filmforum Duisburg
  • jeden 3. Mittwoch im Monat im Astra Theater Essen
  • jeden 3. Mittwoch im Monat im Lichtburg Filmpalast Oberhausen

 

TERMINE IN ZEITEN DES CORONA-VIRUS

Durch Corona-Einschränkungen können immer noch Termine ausfallen, Orte geschlossen sein oder Veranstaltungen nur online stattfinden.

Bitte informiere Dich auf den Seiten der Veranstalter*innen,
ob ein Event stattfindet und wie Du teilnehmen kannst.

Fehlt hier ein Termin?

Die Termin-Übersicht von duisburg.gay-web.info ist nie vollständig. Falls du einen Termin weißt oder einen Fehler entdeckt hast, dann sende bitte eine E-Mail mit allen Angaben und vielleicht auch Fotos und Logos an

wulf[at]gay-web.info.

Liebe Grüße und viel Spaß!
Das Duisburger gay-web Team.

TERMINE IN ZEITEN DES CORONA-VIRUS

Durch Corona-Einschränkungen können immer noch Termine ausfallen, Orte geschlossen sein oder Veranstaltungen nur online stattfinden.

Bitte informiere Dich auf den Seiten der Veranstalter*innen,
ob ein Event stattfindet und wie Du teilnehmen kannst.

Fehlt hier ein Termin?

Die Termin-Übersicht von duisburg.gay-web.info ist nie vollständig. Falls du einen Termin weißt oder einen Fehler entdeckt hast, dann sende bitte eine E-Mail mit allen Angaben und vielleicht auch Fotos und Logos an

wulf[at]gay-web.info.

Liebe Grüße und viel Spaß!
Das Duisburger gay-web Team.