» Home » CSD » CSD Duisburg 2020

Abgesagt! CSD Duisburg 2020 „Queeres Leben braucht Platz - im Grundgesetz und vor Ort“

„Queeres Leben braucht Platz - im Grundgesetz und vor Ort“

Unter diesem Motto steht der diesjährige Christopher Street Day Duisburg.

Am 25.07.2020 war ein Straßenfest auf dem König-Heinrich-Platz geplant.

Vor dem Duisburger Rathaus sollte die Regenbogenfahne gehisst werden. Anschließend sollte ein Demonstrationszug durch Duisburg bis zum König-Heinrich-Platz laufen.

Alles dies kann nun wegen der Einschränkungen durch die Anti-Corona-Maßnahmen leider nicht stattfinden. Es wird versucht wenigstens ein paar der geplanten Veranstaltungen des queeren Kulturprogramms zu retten, eventuell durch Anpassungen an die durch die Corona-Pandemie erforderlich gewordenen Kontakteinschränkungen.

Weitere Infos auf der CSD-DU Homepage: www.csd-du.de

und auf Facebook: www.facebook.com/CsdDuisburg

Akzeptanzpreis „Die Brücke der Solidarität“

Dieses Jahr sollte zum achten Mal eine Verleihung des Duisburger Akzeptanzpreises stattfinden. Für seine Verdienste um unsere Community sollte Georg Roth mit dem Preis „Die Brücke der Solidarität“ geehrt werden.