Dienstag, 31. März 2020

News

Der konservative Prediger Perry Stone aus dem US-Bundesstaat Tennessee hat in seiner Welt bereits die Gründe für das in den USA immer stärker…

Mit "Feel Good" hat Netflix nun eine Serie im Portfolio, die sich vordergründig um ein lesbisches Pärchen dreht. Die Channel 4-Produktion spricht…

Der polnische Schauspieler Witold Sadowy hat Anfang des Jahres seinen 100. Geburtstag gefeiert. Nun – wenig später – hat er in einem Interview publik…

CSD Deutschland

Sa 23.05.2020
Sa 30.05.2020 ⇒ So 31.05.2020
Sa 06.06.2020

CSD Termine weltweit

Fr 05.06.2020 ⇒ Fr 19.06.2020
Sa 20.06.2020

Events

Do 27.08.2020 ⇒ So 30.08.2020

HomoWiki

HomoWiki (externes Portal)

  Home

Singen ist cool – Der Chor Vielhomonie Rhein-Ruhr wünscht sich neue Mitglieder!

Singen ist cool, singen ist gesund,  singen macht Spaß –
erst recht gemeinsam mit anderen netten Menschen!

Bereits seit Beginn der 1990er Jahre sind wir mit unseren Konzerten ein fester Bestandteil der bunten Revue- und Kleinkunstszene im Pott und zählen zur Zeit ca. zwanzig Sänger.

Wir präsentieren gut gelaunt unsere unterhaltsamen Shows  mit einer Mischung aus Musik, Schauspiel, Choreographie und Maskerade  – dabei sind neben vierstimmigen a capella – Chorsätzen auch Arrangements mit Klavier- und Orchesterbegleitung, ferner solistische Beiträge und Kleingruppen zu hören. Kein musikalisches Genre wird verschont: der deutsche  Schlager ist ebenso vertreten wie internationaler Pop, Operette, Kabarett, Kunstlied oder  auch klassischer Chorgesang der Romantik und der Moderne.  Zum Spektrum des Chores gehören sowohl kammermusikalische Feinheiten als auch parodistische, schräg - schrille Darbietungen. Die Vielhomonie Rhein-Ruhr  trat in den letzten drei Jahrzehnten u.a. regelmäßig bei den europäischen Schwul – Lesbischen Chorfestivals auf, unter anderem in Berlin, London, Paris und zuletzt 2018 in München.

Du hast Interesse?  Dann komm einfach mal unverbindlich zu unseren Proben – wir freuen uns auf Dich!  Notenkenntnisse und/oder Chorerfahrung wären von Vorteil.

www.vielhomonie.de

Kontakt: mail[at]vielhomonie.de